Liebe Vereinsmitglieder,

hiermit möchte ich euch bekannt geben, dass das IGSN-Züchtersiegel in den Startlöchern steht und ab dem 01.03.2018 erhältlich sein wird.

Voranmeldungen nehmen wir schon jetzt gerne über unser Kontaktformular entgegen.

Es werden aber auch immer noch Mitglieder gesucht, die aktiv am Gütesiegel mitarbeiten möchten. Dazu wird am 22.11.2017 um 20:30 Uhr ein Teamspeak stattfinden. Über eine rege Teilnahme würde ich mich sehr freuen. Es gibt bis zur finalen Fertigstellung noch einiges zu tun und vielleicht hat der ein oder andere ja noch Verbesserungsvorschläge oder Anregungen, an die wir vorher noch gar nicht gedacht haben. Da das Züchtersiegel bereits von den meisten Mitgliedern so gut angenommen wurde, denke ich, dass wir den richtigen Weg gehen und unserem Gründungsgedanken „Nachzucht statt Farmzucht“ folgen! Mit dem Gütesiegel können wir ein Bindeglied zwischen Halter, Züchter und dem Handel schaffen. Mir ist bewusst, dass die Nachfrage zu Beginn noch gering sein wird. Daher bitte euch um Geduld. Wir sprechen einen kleinen Teil der Terrarianer an. Es wird seine Zeit brauchen, bis sich das Züchtersiegel soweit etabliert hat, dass auch Handel und Züchter, die nicht Mitglied in unserem Verein sind, Kenntnis davon nehmen. Jedoch bin ich zuversichtlich, dass sich das Züchtersiegel etablieren und seinen Teil zur Verbesserung der Schildkrötenhaltung in Deutschland beitragen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Thorsten Stackelbeck

Print Friendly
Das IGSN-Schildkröten-Züchtersiegel