Die Männertreu oder auch blaue Lobelie, gehört zu den Lobelien und ist demnach, so wie alle Lobelien, giftig. Dabei sind alle Pflanzenteile der Männertreu für Mensch und Tier giftig, denn sie enthalten verschiedene Alkaloide. Alkaloide schmecken bitter und dienen vielen Pflanzen als Schutz vor Fressfeinden. Sie können schon in geringen Konzentrationen zu Lähmungen des zentralen Nervensystems führen. Ein möglicherweise daraus resultierender Atemstillstand führt zum Tod. Daher hat Männertreu nichts im Schildkrötengehege verloren. Da viele Schildkröten bittere Pflanzen sehr gerne fressen, könnte es sein, dass der bittere Geschmack der Alkaloide sie ganz und gar nicht vom Verzehr der Pflanze abhält.

maennertreu-sonja-bader

 

Autor: Anika Suski
Foto: Sonja Bader
Quelle: www.germanturtleclub.com

Print Friendly
Giftpflanzen: Männertreu (Lobelia erinus)
Markiert in: