Teamspeak ist eine Software, die es ermöglicht über das Internet mittels Sprache zu kommunizieren. Dabei können mehrere Personen gleichzeitig sich in einem „virtuellen Raum“ aufhalten und miteinander sprechen bzw. zuhören.

Die IGSN nutzt diese Software zum regelmäßigen Austausch in den verschiedenen Gruppen wie z. B. der Gruppe „Schildkrötenschutz“ oder „Öffentlichkeitsarbeit“. Auch finden regelmäßig Teamspeaks gruppenübergreifend und für jeden zugänglich statt. Jeder ist Willkommen.

Das Team „Schildkrötenschutz“ trifft sich an jedem ersten Donnerstag im Monat via Teamspeak zur virtuellen Besprechung im Netz. Das allgemeine Teamspeak findet jeweils am zweiten Mittwoch eines Monats statt.

Was wird benötigt, um Teamspeak nutzen zu können:

  • Windows oder MAC PC/Laptop/Notebook; Alternativ gibt es die Software mittlerweile auch als App fürs Handy (Im Gegensatz zur PC/MAC-Version allerdings kostenpflichtig)
  • Lautsprecher (eingebaut oder extern)
  • Mikrophone (eingebaut oder extern)
  • Installierte Teamspeak Software
  • Internetanschluss/verbindung

Für optimalen Komfort empfiehlt sich ein sogenanntes Headset, welches wie ein Kopfhörer genutzt wird, aber zusätzlich ein Mikrophone besitzt. Dieses gibt es mittlerweile für kleines Geld in jedem Elektrofachmarkt wie z. B. Media Markt oder Saturn etc.

Download und Installation

Laden Sie die derzeit aktuelle, für ihr Betriebssystem passende Version unter http://www.teamspeak.com/downloads herunter und installieren diese.

Einrichten und Verbindung herstellen…

Starten Sie Teamspeak und klicken Sie auf den Menüpunkt „Verbindungen“. Im daraufhin erscheinenden Fenster müssen nun die Adresse (pinacolada.de.ts24.io) und der Port (9108) eingeben werden. In unserem Fall wäre dann die korrekte Adresse pinacolada.de.ts24.io:9108 (Serveradresse und Port werden durch „:“ verbunden).

Als Nickname geben Sie einfach am besten Ihren Namen ein. Unter dem Pseudonym Schnuffel4711 könnten Sie evtl. sonst nicht gleich erkannt werden. 😉

Die restlichen Felder können in der Regel leer bleiben.

Teamspeak-Server

Das war es schon… Nun einfach verbinden drücken und Sie werden mit dem Server verbunden. Wir freuen uns bald von dir zu hören. 🙂

Mögliche Stolpersteine und Fehler

Keine Verbindung zum Server möglich
a. Ist der Internetanschluß gewährleistet?
b. Richtige Adresse und Port in den Verbindungsdaten eingegeben?
c. Server offline?

Kein Ton (ich bin verbunden, höre aber niemanden sprechen)
a. Sind bei externen Geräten (Headset, Lautsprecher) die Kabel richtig eingesteckt?
b. Ist die Lautstärke am PC/Laptop/Notebook entsprechend geregelt
c. Ist der Lautsprecher nicht abgeschaltet?

Kein Mikrophone (mich hört niemand sprechen)
a. Sind bei externen Geräten (Headset, Lautsprecher) die Kabel richtig eingesteckt?
b. Leuchtet meine Kugel (In der Teamspeaksoftware) beim sprechen?
c. Ist das Mikrophone nicht abgeschaltet?

Sollten Sie Probleme oder sonstige Fragen zu unserem Teamspeak haben, dann melden Sie sich bitte einfach über das Kontaktformular.

 

Print Friendly